Zwei Herzen und … vier Beine!


Zwei Herzen und … vier Beine!

Könnten Sie sich je vergeben, dass Sie Ihren besten Freund am wichtigsten Tag Ihres Lebens zu Hause gelassen haben? Natürlich nicht! Glücklicherweise dürfen wir nicht verzweifeln, dank Martina Ossola, die einen kompletten … Hochzeitshundesitter!

 

Ein sehr wichtiger Hinweis für alle fast neugeborenen Hundeliebhaber: Von nun an gilt die Einladung zu Ihrer Hochzeit auch für Ihren besten Freund: Ihren Hund!

Tatsächlich wurde 2012 die Organisation für Wedding Dog Specialist gegründet, die von der jungen Hundepädagogin Martina Ossola konzipiert wurde. Nachdem ein verheiratetes Paar im September 2012 sie gebeten hatte, mit ihrem geliebten Labrador zu ihrer Hochzeit zu kommen, akzeptierte Martina den Auftrag und begann dort mit dem Dog Sitting-Dienst, der eigens für diesen Zweck geschaffen wurde Hunde für den ganz besonderen Tag ihrer geliebten Besitzer. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich finde es eine fantastische Idee, um es gelinde auszudrücken!

Der Service denkt an alles! Es beginnt mit dem ersten kognitiven Treffen zwischen Hundesitter und Hund, das vor der Hochzeit organisiert wurde und das Martina vor dem großen Welpen bekannt machen sollte: Die Ehe ist tatsächlich eine neue Situation, und wir müssen sicherstellen, dass der Hund dies nicht als stressige Erfahrung macht oder gruselig. Das Management wird daher einfach von seinen Signalen und seinem Verhalten abhängen: Durch das Verständnis kann Martina während der Zeremonie für ihr Wohlergehen sorgen. Später gehen wir zur Auswahl der Accessoires, die er für die Zeremonie tragen soll, zum Putzservice, der an seinem Hochzeitstag organisiert wird, um den Hund schöner aussehen zu lassen als je zuvor auf der Hochzeit. Und während der Zeremonie? Sie können Fotos mit Ihrem Hund machen und sogar ein Video aus Ihrer „Perspektive“ erstellen lassen: eine absolut lustige Ergänzung zum Album der Hochzeitserinnerungen!

Kurz gesagt, die beiden Hundesitter kümmern sich während der gesamten Dauer der Zeremonie um den Hund: Der Gottesdienst kann einige Stunden bis zum ganzen Tag dauern, und wer ihn bittet, kann auch seinen Hund in Martinas Betreuung für die Nacht lassen. um die Party bis zum Ende zu genießen und am nächsten Tag in aller Ruhe zurück zu gehen. Jeder, der einen Hund hat, wird sicherlich die enorme Hilfe und den großen Nutzen dieses Services verstehen und schätzen.

Natürlich werden Martina und ihr Team nicht nur durch die Dankbarkeit der Ehepartner belohnt, sondern auch für immer das Glück und die Zufriedenheit all der kleinen Hunde in ihrem Herzen tragen, die froh sind, an einem so besonderen Tag bei ihren Herren gestanden zu haben. Bravi!

 

Marta Boldi